Es war wieder so weit, das alljährliche JUNIOR FRANKEN Ostercamp der SpVgg Roth fand wieder statt und auch dieses mal gab es wie bereits letztes Jahr ein weiteres sehr interessantes Angebot für alle denen der Basketball noch zu schwer ist und zwar das BIG-Camp.

Im JUNIOR FRANKEN Camp für die 9- bis 14-Jährigen haben sich dieses mal 40 basketballbegeisterte Kinder angemeldet. Für diese standen vier Tage voller Basketball an. Mit verschiedenen Stationstrainings, welche von den Headcoaches geplant waren, hatten die Kinder abwechslungsreiche Tage mit verschiedenen Themenbereichen wie Passen, Werfen, Defense, etc. vor sich.

Auch im BIG-Camp stand das Medium Ball im Vordergrund. Eine Vielzahl von Bällen kam zum Einsatz wie z.B. Tennisbälle, Softbälle, Rugby aber natürlich auch der Basketball. Die 15 Camp-Teilnehmer hatten drei Tage viel Spaß und Freude. Highlight des Camps war das Mini 3×3 Turnier bei dem man auf die von JUNIOR FRANKEN gesponserte Sprossenwand-Korbanlage spielte.