Daniel Theis

Daniel Theis wurde am 4. April 1992 in Salzgitter geboren. Seine Basketballkarriere begann er in Braunschweig, wo er in der Nachwuchs-Basketballbundesliga für die Spot Up Medien Baskets spielte. Seinen ersten Einsatz in der 1. Liga hatte er in der Saison 2010/2011 für die New Yorker Phantoms gegen Düsseldorf, im Juli 2012 wechselte Daniel zu ratiopharm ulm. Einen Monat später beruf ihn der damalige Bundestrainer Svetislav Pesic erstmals in die deutsche Nationalmannschaft. Seit 2014 spielt er nun bei Brose Bamberg und wurde mit ihnen 2015 und 2016 deutscher Meister. Daniel Theis gilt als eines der hoffungsvollsten deutschen Basketballtalente. Er überzeugt in jedem Spiel durch Einsatz, Kampf und Leidenschaft, spielt aber immer fair. Daniel verkörpert daher alle Werte, für die JUNIOR FRANKEN steht. Aus diesem Grund war es eine einfache und logische Entscheidung, dass Daniel Theis der Schirmherr und das Gesicht der Aktion wird.

 

“Jedes Projekt, das dabei hilft, Kindern und Jugendlichen den Spaß am Basketball zu vermitteln, ist wichtig. Daher unterstütze ich JUNIOR FRANKEN sehr gerne. Ich hätte mir früher auch gewünscht, eine so intensive Förderung in jungen Jahren zu bekommen, wie sie jetzt die Spielerinnen und Spieler bei JUNIOR FRANKEN bekommen. Solche Projekte gibt es noch viel zu wenige in Deutschland. Daher freue ich mich umso mehr, dass ich ein Teil davon sein darf. Mein ausdrücklicher Dank geht in diesem Zusammenhang auch an Michael Stoschek. Es ist nicht selbstverständlich, dass jemand Geld in die Hand nimmt, um den Basketballnachwuchs zu fördern”, so Theis.

BBL Player Roster Daniel Theis auf Facebook Daniel Theis auf Twitter Daniel Theis auf Instagram