Pünktlich zum vierten Saisonspiel konnten die von JUNIOR FRANKEN gesponserten Trikots eingeweiht werden.
In ungewohnter Heimspielhalle mussten sich die U12-Spieler dem Gast und Tabellenführer CVJM Erlanngen mit 40:83 geschlagen geben. Die Niederlage ist aber absolut keine Schande, denn die Erlanger spielen bereits in der zweiten Saison mit annähernd gleicher Besetzung, während das sehr junge Neustädter Team viele Neue und Anfänger zu integrieren hat.
Der TTV Neustadt freut sich sehr über die hochwertigen Trikots, die von JUNIOR FRANKEN wegen einer neuen Teammeldung im Minibereich zusammen mit einem Ballsatz sehr stark gefördert wurden (“Startset JUNIOR FRANKEN “). Die Unterstützung aus diesem Programm hilft sehr, im U10/U12 Bereich das Engagement weiter auszubauen. Vielen Dank dafür!