Eindrucksvoll beim TSV 1860 Ansbach nachgelegt haben die Jungs der U12/1 des TV 48 Schwabach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein aus Mittelfranken. Mit ihrem Coach Gabi Ionescu haben sie durch
ein 106:59 (19:13, 24:17, 32:17, 31:12) den zweiten Tabellenplatz der Bezirksoberliga Mittelfranken erobert. Die bis dato ungeschlagenen Gastgeber wehrten sich zwar nach Kräften, konnten aber die
Jungs aus der Nadelstadt nicht bremsen. Coach Gabi Ionescu zeigte sich vor allem mit der zweiten Halbzeit sehr zufrieden und freute sich, dass sich alle seine Spieler in die Scorerliste eintragen konnten.
Tom Stoiber (36, 8/4), Sebastian Fernandez (19, 2/1), Roman Geier (11/1), Gradel (10), Obermüller (8), Niko schneider (8), Eray Bayraktar (6), Niederlich (6) und Markus Geier (2)