In der Bezirksliga mixed traten die U12w2-Mädels des TV 48 Schwabach, JUNIOR FRANKEN Partnerverein aus Mittelfranken, in heimischer Halle gegen TuSpo Heroldsberg an. Gegen die reine Jungenmannschaft der Gäste musste eine 41:62 (16:8, 8:19, 13:24, 4:11) Niederlage hingenommen  werden. Gegen einen Spieler der Gäste, der für 43 der insgesamt 62 gegnerischen Korbpunkte verantwortlich zeichnete, fanden Aushilfscoach Angie Walden und die Mädchen kein Mittel. Leider trauten sich die Schwabacher Mädels zu wenig, denn sonst wäre sicherlich mehr drin gewesen. Pia Müller (12), Julina Schüle (11/1, 2/0), Marlena Schmidt (6), Anna Vogel (6), Nele Götz (4), Löwl (2,2/0), Muriel Götz, Pia Götz, Henke, Leitner und Lerch